Existenzgründungszuschuss - Anforderungen und Unterstützung

Wir haben bereits zahlreiche Existenzgründungen von der ersten Grundidee bis hin zur Geschäftseröffnung und den vielmals nachfolgenden Erfolg begleitet. Oft sind derartige Existenzgründungen mit der Beantragung eines Existenzgründungszuschusses verbunden.

Was benötigt man für einen Existenzgründerzuschuss?

Hierfür benötigt der Existenzgründer neben einem Businessplan, sowie einer Ertrags- und Investitionsvorschau die Stellungnahme einer fachkundigen Stelle. Steuerberater, sowie Steuerberatungsgesellschaften sind von den Arbeitsämtern als fachkundige Stellen zugelassen.

Wir können daher die in der Regel positive Stellungnahme zur geplanten Existenzgründung im Rahmen der Mithilfe bzw. Erstellung des Businessplans und der Ertrags- und Investitionsvorschau erteilen. Sie haben dabei den Vorteil alle benötigen Unterlagen aus einer Hand zu erhalten; ganz unkompliziert und immer persönlich beraten.

Mehr Informationen zum Existenzgründerzuschuss

Für mehr Informationen zu Ihrem Existenzgründerzuschuss, erreichen Sie uns zu jeder Zeit über unser Kontaktformular oder telefonisch während unseren Geschäftszeiten unter 0 90 90 / 96 97 - 0.