Schwachstellenanalyse - Krisenvorbeugung für Ihr Unternehmen

Besonders bei Industrieunternehmen aber auch bei Handelsunternehmen mit verschiedenen Standorten und Dienstleistungsunternehmen ist eine Schwachstellenanalyse ein wichtiges Instrument der weiteren Entwicklung des Unternehmens.

Für wen ist eine Schwachstellenanalyse sinnvoll?

Eine derartige Analyse ist nicht bei Unternehmen in der Krise erforderlich, sondern schon einen weiten Zeitraum vorher, denn wenn das Unternehmen sich bereits in der Krise befindet ist klar das Schwachstellen vorhanden sind bzw. waren, oder mit anderen Worten: Wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist brauchen keine Vorkehrungen zur Absicherung mehr getätigt werden.

Eine Schwachstellenanalyse ist in bestimmten Unternehmen laufend anzuraten, da unrentable Produkte, Standorte, Geschäftsstellen oder Mitarbeiter in den Anfängen identifiziert werden können und eine Ausbreitung des durch diese unlukrativen Stellen auf die gewinnbringenden Sektoren des Unternehmens vermieden werden kann. Instrumente dieser Schwachstellenanalyse kann eine Kostenstellenrechnung, oder auch eine individuelle Ermittlung einzelner Bereiche sein.

Mehr Informationen zur Schwachstellenanalyse

Für mehr Informationen zu Ihre Schwachstellenanalyse, erreichen Sie uns zu jeder Zeit über unser Kontaktformular oder telefonisch während unseren Geschäftszeiten unter 0 90 90 / 96 97 - 0.